Unsere Gründungsmitglieder der Gruppe Letzlinger Heide.


Am 25.06.2011 wurde im schönen Heidedorf Letzlingen unsere DTK- Gruppe ins Leben gerufen. 

Von den heute fast 70 Mitgliedern haben 15 an der Gründungsveranstaltung teilgenommen und die ersten Beschlüsse gefasst. So wurden Versammlungsturnus und –ort festgelegt, Gebühren und Nenngelder beschlossen und ein Vorstand verpflichtet. Von den Teckelfreunden sind 16 aktive Jäger. Dabei versteht es sich von selbst, dass der Jagdgebrauch des Teckels einen hohen Stellenwert hat. Aber auch die Interessen der Anhänger der Schönheitszucht werden kompetent vertreten.

  • Die Mitglieder der Gruppe Letzlinger Heide sind zum größten Teil zwischen Altmark und Börde ansässig. Sechs Zuchtstätten mit jahrzehntelanger Tradition finden hier ein neues Zuhause. Zwei Gebrauchsrichter gehören zu den Gründungsmitgliedern. Mehrere Teckelfreunde, die den Verein bereits vor 20 Jahren in Sachsen-Anhalt aus der Wiege gehoben haben, bringen ihre Erfahrungen ein.
  • Die Ziele der Gruppe Letzlinger Heide sind klar umrissen. Das Vereins-leben soll durch die Arbeit mit dem Teckel geprägt sein, also gemeinsame Prüfungsvorbereitung und bei Bedarf Anleitung der Hundeführer, aber auch gesellige Aktivitäten der Zweibeiner stehen auf dem Programm.
  • Dabei versteht es sich von selbst, dass alle Teckelfreunde - Jagdgebrauch und Schönheitszucht - kompetent vertreten werden.